Erfolgreicher Schnuppertag der Straubinger Handballer

Veröffentlicht von Jakob Heimrich am

Das Anfang Februar angebotene Schnuppertraining der HSG Straubing war ein voller Erfolg. Etwa 25 Kinder und Jugendliche konnten den Handballsport in der Sporthalle des Johannes-Turmair-Gymnasium in Straubing kennenlernen. Auch besonders erfreulich für den Verein waren die zahlreich anwesenden Eltern, die das komplette Training ihrer Kinder interessiert verfolgten. Diesen standen verschiedene Ansprechpartner, wie der Vorstand, Trainer und Spieler der HSG für Rückfragen zur Verfügung. Ausdrücklich gelobt wurde die gute Verpflegung durch den eigenen Kioskverkauf des Vereins. Handballinteressierte, die dem Schnuppertag nicht beiwohnen konnten, sind herzlich zu den normalen Trainingszeiten oder zum nächsten Schnuppertag, der bereits in Planung ist, eingeladen. Informationen zu den Trainingsgruppen, den Trainingszeiten und den Ansprechpartnern entnehmen sie bitte der Vereinshomepage. Diese findet sich unter www.hsg-straubing.de. Ziel der HSG Straubing ist es, wieder ein breites Angebot für Jugendhandball auf die Beine zu stellen. Um dafür eine gutes Know-How zu gewährleisten findet ab diesem Jahr mannschaftsübergreifend zwischen den Trainern ein stetiger Wissens- und Erfahrungsaustausch statt. Dabei vermitteln die bereits ausgebildeten Trainer (C-Lizenz des Deutschen Handballverbands) die neuesten Trainingskonzepte, Techniken und Lehrmethoden an die anderen Übungsleiter der HSG, um das Ausbildungs- und Trainingsniveau weiter zu erhöhen. Mit diesem durchdachten Gesamtkonzept möchte die HSG Straubing wieder stark aus den schwierigen, vergangenen Monaten zurück kommen und gut aufgestellt in die nächsten Saisons starten.

Kategorien: Uncategorized